Die Espresso Törtchen habe ich nach dem gleichen Rezept zubereitet, wie die Espresso Tarte.
Nur, dass ich den Teig und die Creme auf 6 (Silikon-) Muffinförmchen aufgeteilt habe.

Serviert mit dem gesünderen Kaffee-Karamell, ein Kaffee-Traum!

Zutaten für das Kaffee-Karamell:

  • 30g weißes Mandelmus
  • 10g Ahornsirup
  • 25-30g frisch gebrühter Espresso

Zubereitung:

  1. Alles zusammen in einer Schüssel miteinander verrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

Tipp: Passt perfekt als Topping zu den Törtchen aber auch zu anderen Gerichten, oder zum Naschen!

Guten Appetit!