vegane Muffins mit Zitrone und Mohn

Wer die Kombination aus Zitrone und Mohn liebt, ist bei diesen Muffins hier genau richtig!

Zutaten für 6Muffins:

  • 50g Blaumohn
  • 100g Mehl (z.B.: Dinkel)
  • 1 gehäufter TL (Reinweinstein-) Backpulver
  • Abrieb einer 1/2 Bio-Zitrone
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 40g Rapsöl (mit Butteraroma)
  • 60g Ahornsirup
  • 100g Kokosjoghurt

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Den Mohn in einen Mixer geben und kurz auf hoher Stufe zermahlen.
  3. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen.
  4. Die flüssigen hinzufügen und mit einem Schneebesen kurz zu einem glatten Teig verrühren. In die 6 Muffinförmchen verteilen.
  5. Die Muffins 16-18 Min. backen.

Guten Appetit!